"Frau Müller muss weg" - Komödie von Lutz Hübner und Sarah Nemitz - Aufführungen wieder ab 28.01.2023

 

Zum Inhalt:

 

Die Eltern der Kinder der 4 b sind sich (fast) einig: Frau Müller muss weg!

Die Stimmung in der Klase ist schlecht, die Leistungen der meisten Kinder sind abgefallen und was am besorgniserregendsten ist: die Versetzung aufs Gymnasium ist gefährdet. Die Schuldige ist schnell gefunden: die Klassenlehrerin, Frau Müller.

 

Deswegen muss gehandelt werden - drei Mütter und zwei Väter treffen sich zum Gespräch mit Frau Müller, um sie darüber zu informieren, dass sie nicht mehr etwünscht ist und sie die Klasse abgeben muss.

 

Natürlich hat Frau Müller eine andere Sicht auf die Situation und es kommt zu einer Auseinandersetzung, in der Grenzen überschritten werden...

 

 

In der Regie von Christian Hahn (der auch schon "Der Gott des Gemetzels" erfolgreich inszenierte) spielen:

 

Gert Holzförster (Patrick Jeskow)

Nicole Berninger (Marina Jeskow)

Annika Marschall (Katja Grabowski)

Marion Waschkewitz (Jessica Höfel )

Michael Codina-Koch (Wolf Heider)

Jasmin Landskron (Frau Müller)

 

 

Frau Müller muss weg / Spielplan / Bilder / mehr Infos

 

Farblegende:

 

weiß: noch ausreichend Karten erhältlich

gelb: Restkarten erhältich, bitte telefonisch nachfragen 

rot: ausverkauft


"Des Kaisers neue Kleider"- 24 Aufführungen ab 03. Dezember 2022


zum Inhalt:

 

Die beiden Komödianten - Scapin und Scapine - die den Kaiser aufsuchen und sich als Weber ausgeben, überzeugen ihn davon, dass sie Kleider anfertigen könnten, die die wunderbare Eigenschaft hätten, "für jeden Menschen unsichtbar zu sein, der nicht für sein Amt tauge oder unverzeihlich dumm sei".

 

Und genau solche Kleider will der Kaiser unbedingt haben!!!...

 

Regie: Gert Holzförster

 

 

Die wunderbaren Musiken wurden eigens für diese Theaterproduktion von dem jungen nordhessischen Musiker Max Meister komponiert, orchestriert und eingespielt. Max Meister war damit erstmals für die kleine bühne 70 tätig (und sicher nicht zum letzten Mal).

Des Kaisers neue Kleider / Spielplan / Bilder / mehr Infos

Des Kaisers neue Kleider

 

Farblegende:

 

weiß: noch ausreichend Karten erhältlich

gelb: Restkarten erhältich, bitte telefonisch nachfragen 

rot: ausverkauft

Presseartikel